ŠKODA FABIA COMBI

BEEINDRUCKEND BIS IN DEN FUSSRAUM

Ein attraktives Äußeres zählt wenig ohne innere Werte. Deshalb hat der ŠKODA FABIA COMBI davon jede Menge zu bieten: Vom Panoramaglasdach über die gut lesbare Instrumententafel bis hin zur Edelstahlpedalerie. So können Sie auch in seinem geräumigen Innenraum stets die schönste Aussicht genießen.

Durch das vielseitige individualisierbaren Innenraumkonzept – und durch die technischen Innovationen wie dem MirrorLink, der die Nutzung Ihres Smartphones während der Fahrt ermöglicht.

Perfekt verstaut: Durchdachte Netze und Halterungen sorgen dafür, dass Sie Ihr Gepäck im großzügigen Kofferraum des ŠKODA FABIA COMBI sicher und ohne Verrutschen transportieren können. Ein Ladevolumen von bis zu 1.150 l bei umgeklappten Rücksitzlehnen bietet genug Raum für alles, was mit muss. Und der FABIA COMBI hat sogar Platz für bis zu 1.395 l.

Ziehen auch Sie bald alle Blicke auf sich – zum Beispiel bei einer Probefahrt im  ŠKODA FABIA COMBI.

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Ab dem 1. September 2018 wird der neue WLTP (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure) den bisherigen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.skoda-auto.de /wltp. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.